close X
"Marie fängt Feuer" nonstop

"Marie fängt Feuer" nonstop | Sonderprogrammierung zum Tag der Feuerwehrleute

Am 4. Mai, dem Namenstag des Schutzpatrons aller Feuerwehrleute, des Heiligen Florians von Lorch wird auch der Internationale Tag der Feuerwehrleute begangen. Der heilige Florian, einer der populärsten katholischen Heiligen, war Offizier der römischen Armee und Oberbefehlshaber einer Einheit zur Feuerbekämpfung. Da er sich in der Zeit der Christenverfolgung unter Kaiser Diokletion als Christ bekannte, wurde er zum Tode verurteilt. Er sollte zunächst bei lebendigem Leibe verbrannt werden. Am Marterpfahl sagte er aber, wenn sie ihn verbrennen würden, würde er auf den Flammen zum Himmel empor steigen. Die Soldaten scheuten sich nun, ihn zu verbrennen, und so wurde er am 4. Mai 304 in Lauracium, dem heutigen Lorch in Oberösterreich, mit einem Stein um den Hals von einer Brücke in die Enns gestürzt. Anlässlich dieses besonderen Tages zeigt Romance TV vier Folgen der beliebten TV-Reihe "Marie fängt Feuer" mit Christine Eixenberger in der Hauptrolle, die als Feuerwehrfrau und Seelsorgerin Marie Reiter im idyllischen Bayern, nicht nur das Feuer im Keim zu ersticken versucht.

Marie fängt Feuer - Für immer und ewig

Marie fängt Feuer - Für immer und ewig

Marie fängt Feuer - Vater sein dagegen sehr

Marie fängt Feuer - Vater sein dagegen sehr

Marie fängt Feuer - Allein war gestern

Marie fängt Feuer - Allein war gestern

Marie fängt Feuer - Nichts als die Wahrheit

Marie fängt Feuer - Nichts als die Wahrheit

Zurück