close X
Die Pilgerin (Teil 1+2)

Die Pilgerin (Teil 1+2) | Eventzweiteiler zum Reformationstag und Allerheiligen

Romance TV schickt am Reformationstag und an Allerheiligen, jeweils ab 20:15 Uhr, Josefine Preuß als "Die Pilgerin" auf eine abenteuerliche Reise. Ihre Geschichte beginnt Ende des 14. Jahrhunderts, als die junge Tilla Willinger als Tochter eines wohlhabenden Kaufherrn in der Nähe von Ulm, unbesorgt und wohlbehütet lebt. Doch das ändert sich, als ihr Vater stirbt. Ihr Bruder Otfried löst ihre geplante Verlobung mit Damian, dem Erben des Bürgermeisters Laux. Er zwingt sie, den durchtriebenen Veit Gürtler zu heiraten. Nachdem dieser in der Hochzeitsnacht stirbt, wird Tilla des Mordes beschuldigt und flieht. Sie führt das Herz ihres Vaters mit sich, da dessen Testament besagt, dass das Organ nach Santiago de Compostela gebracht werden soll. Deshalb verkleidet sich Tilla als Mann und schliesst sich einer Pilgergruppe auf dem Weg nach Spanien an.

Die Pilgerin (Teil 1+2)

Die Pilgerin (Teil 1)

Die Pilgerin (Teil 1+2)

Die Pilgerin (Teil 2)

Zurück